Samtpfotenstube und Jugendzentrum St. Johann im Zeichen des Igels

Nach einer erfolgreichen Handaufzuchts-Saison von Katzenbabies, Igeln und Siebenschläfern blieb in der Samtpfotenstube wieder ein wenig Luft für Projekte außerhalb der Pflegezimmer. Ramona, unsere Pflegestelle für Igel, durfte an zwei Nachmittagen mit den Kindern des Jugendzentrums St. Johann den beliebten Gartenbewohner Igel genauer unter die Lupe nehmen. Wir sprachen über Themen wie das Igeljahr, Gefahren, Nahrung und erste Hilfe für Igel und woran man überhaupt erkennt, dass ein Igel Hilfe benötigt.  

Im Anschluss an die zwei tollen Nachmittage übergaben die Kinder vom Jugendzentrum St. Johann drei wunderschöne Igelschlafhäuser, welche sie eine Woche zuvor gemeinsam gebaut hatten. Auch wurden wir mit einer beachtlichen Geldspende von 250 Euro überrascht, welche die JUZ Mädls bei einem Bücherflohmarkt gesammelt hatten.  

Wir bedanken uns recht herzlich beim JUZ St. Johann für die Sach-und Geldspenden und freuen uns auf weitere tolle Tierschutz-Nachmittage.

Übrigens: Im Zuge der Weihnachtszeit nimmt die Samtpfotenstube wieder bei der Weihnachtsaktion für Tierheimtiere teil, wer gerne unsere Samtpfotenstube-Schützlinge beschenken möchte, kann ab 01. Dezember auf der Website www.weihnachtsaktion.at die Wunschzettel einsehen.